PREMIUM-UPGRADE FÜR MEHR PRODUKTIVITÄT: DIE NEUEN „ULTRA“-MONITORE VON LG WERDEN ALLE ERWARTUNGEN ÜBERTREFFEN

Mit neuen Ultra-Monitoren möchte der Display-Spezialist LG Electronics (LG) bei der CES 2021 seinen Ruf im Markt für Premium-Monitore stärken. Die neuen Monitore der Serien UltraGear™, UltraWide™ und UltraFine™ wurden speziell für Gamer, Technikprofis und Digitalkünstler entwickelt. Sie ermöglichen überragende Produktivität und beste Unterhaltung – perfekt für daheim und im Büro.

LG UltraGear Gaming-Monitore

Die neuen UltraGear-Gaming-Monitore von LG (Modelle 27GP950, 32GP850 und 34GP950G) sind mit Nano-IPS-Displays mit einer Reaktionszeit von einer Millisekunde Gray-to-Gray (GTG) ausgestattet und bieten das ultimative Spielerlebnis. Alle drei 2021er-Modelle machen Spiele jedes Genres sofort noch intensiver erlebbar – dank der hochgelobten Geschwindigkeit und Bildqualität der Marke UltraGear, hoher Bildschirmauflösungen und eines großen Farbraums (98 Prozent DCI-P3).

Der 27 Zoll große 4K-UHD-Monitor UltraGear 27GP950 ermöglicht mit einer schnellen Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, die auf 160 Hz übertaktet werden kann, schnelles und flüssiges Zocken. Er unterstützt außerdem via HDMI 2.1 eine variable Bildwiederholfrequenz (VRR) für makellose Bilder und ermöglicht Anwendern sowohl auf PCs als auch auf den Konsolen der aktuellen Generation berauschendes 4K-Gaming mit bis zu 120 Hz. Zur erstklassigen Gaming-Performance des 27GP950 trägt auch die Hardwarekalibrierung von LG bei, die es dem Nano-IPS-Display ermöglicht, Farben außergewöhnlich genau und unglaublich lebendig zu reproduzieren.

Der 32GP850 ist ein würdiger Nachfolger des erfolgreichen Modells 27GL850. Der 31,5 Zoll große QHD-Nano-IPS-Monitor ermöglicht mit einem ultraschnellen Flüssigkristallpanel mit einer Bildwiederholrate von 165 Hz, die auf 180 Hz übertaktet werden kann, Gaming auf höchstem Niveau. Dank der NVIDIA G-SYNC®-Kompatibilität tauchen Gamer mit dem UltraGear noch tiefer in ihre Lieblingstitel ein und erleben satte, lebendige Bilder ohne unschönes visuelles Tearing oder Stuttering.

Der mit dem CES Innovation Award 2021 ausgezeichnete 34GP950G bietet dank seines 34-Zoll großen UltraWide-QHD-Nano-IPS-Displays mit einem Seitenverhältnis von 21:9 und einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, übertaktbar auf 180 Hz, ein kinoreife Gaming-Qualität. Als NVIDIA G-SYNC® ULTIMATE-Monitor wird der UltraGear den Anforderungen der höchsten G-SYNC-Stufe von NVIDIA gerecht und bietet die beste Bildqualität fast ohne visuelles Stuttering und Tearing für ein immersives Spielerlebnis.

Zusätzlich sind der 27GP950 und der 34GP950G nach dem Standard VESA DisplayHDR 600 zertifiziert, während der 32GP850 für dynamisches Gaming in Bestform den Standard HDR10 unterstützt. Alle Modelle verfügen über matte Bildschirme, die Reflexionen reduzieren, und ein attraktives rundes Design auf der Gehäuserückseite, welches dem unverwechselbaren, futuristischen Look von LG UltraGear entspricht.

LG UltraWide Monitor

Der ebenfalls mit dem CES Innovation Award ausgezeichnete LG UltraWide-Monitor 40WP95C ist ein Multitasking-Kraftpaket mit 40 Zoll großem Curved-Nano-IPS-Display in 5K2K-UltraWide-Auflösung (5.120 x 2.160 px) und einem Seitenverhältnis von 21:9. Mit seiner großzügigen Bildfläche steigert der 40WP95C die Produktivität und ermöglicht es dem Nutzer, mehr Dinge gleichzeitig zu sehen und zu bearbeiten. Dies macht ihn zu einer guten Wahl für Nutzer, die digitale Inhalte erstellen oder entwickeln, und für alle, die häufig mehrere Programme gleichzeitig nutzen. Das atemberaubend scharfe Bild mit einer Abdeckung von 98 Prozent (typisch) des DCI-P3-Farbraums und 135 Prozent des sRGB-Farbraums sorgt für die nötige Präzision auch im kleinsten Detail, während die Unterstützung von HDR 10 eine perfekte HDR-Leistung garantiert.

Der LG UltraWide-Monitor erfüllt die Konnektivitätsanforderungen des modernen Profis mit einer Vielzahl von Anschlüssen einschließlich Thunderbolt™ 4, das parallele Stromversorgung und schnelle Datenübertragung über ein einziges Kabel bietet. Der 40WP95C lässt sich ergonomisch so neigen, drehen und in der Höhe verstellen, dass jeder Benutzer vollen Komfort genießen kann.

LG UltraFine Display OLED Pro

Das neue UltraFine Display OLED Pro (Modell 32EP950) von LG ist durch seine präzise Farbwiedergabe und die hervorragende HDR- und SDR-Bildqualität perfekt für Kreativprofis geeignet – besonders für Visual-Effects-Künstler und Produzenten, die in Film- und Animationsstudios arbeiten. Mit selbstleuchtenden organischen Leuchtdioden (OLEDs) erreicht der 31,5 Zoll große 4K-Monitor ein Kontrastverhältnis von 1.000.000:1. Die unabhängige Dimmfunktion der mehr als acht Millionen einzelnen Pixel hilft, den bei LCD-Displays auftretenden störenden Halo-Effekt zu eliminieren. Das UltraFine Display OLED Pro bietet außerdem mit jeweils 99-prozentiger Abdeckung (typ.) der Farbräume DCI-P3 und Adobe RGB eine hervorragende Farbgenauigkeit.

Die von Digitalkünstlern geforderte Farbtreue erreicht das LG UltraFine Display OLED Pro durch sein 10-Bit-4K-OLED-Panel und das LG Calibration Studio. Die LG-eigene Hardwarekalibrierung ermöglicht es Nutzern, direkt Anpassungen für ein Höchstmaß an Farbgenauigkeit und -konsistenz vorzunehmen. Für die komfortable Verbindung mit unterschiedlichsten Geräten verfügt der Monitor über einen USB-Typ-C-Anschluss mit 90 Watt Ladeleistung, zwei DisplayPort-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss und drei USB-Anschlüsse .

„Von immersiven Gaming-Erlebnissen zu Produktivität und Leistung für Profis – die hochmodernen Ultra-Monitore von LG erfüllen die Bedürfnisse auch anspruchsvollster Nutzer von heute“, so Jang Ik-Hwan, Senior Vice President und Leiter des IT-Geschäftsbereichs der LG Electronics Business Solutions Company. „Unsere Führungsposition bei den Premium-Monitoren können wir nur mit vielfältigen, auf ganz unterschiedliche Nutzer zugeschnittenen Lösungen verteidigen.“

Die neuen Ultra-Monitore von LG sind ab dem 11. Januar auf dem virtuellen CES-Stand des Unternehmens zu sehen. Behalten Sie die weiteren CES-Ankündigungen von LG in den sozialen Medien unter #LGCES2021 im Blick.

Weitere Informationen zu LG finden Sie unter lg.com/de und presse.lg.de.

Spezifikationen:

  UltraGear™* UltraWide™ UltraFine™
34GP950G 27GP950 32GP850 40WP95C 32EP950
Bildqualität Display Nano IPS Nano IPS Nano IPS Nano IPS OLED
Größe 34 Zoll 27 Zoll 31,5 Zoll 40 Zoll 31,5 Zoll
Auflösung UltraWide QHD 

(3.440 x 1.440)

4K UHD 

(3.840 x 2.160)

QHD 

(2.560 x 1.440)

5K2K UltraWide 

(5.120 x 2.160)

4K UHD 

(3.840 x 2.160)

Farbraum 

(typ.)

DCI-P3 98 % DCI-P3 98 % DCI-P3 98 % DCI-P3 98 % DCI-P3 99 %
Bildwiederholrate 144 Hz 

(180 Hz übertaktet)

144 Hz 

(160 Hz übertaktet)

165 Hz 

(180 Hz übertaktet)

72 Hz 60 Hz
Reaktionszeit (G2G) 1 ms 1 ms 1 ms 5 ms 1 ms
HDR VESA 

DisplayHDR™ 600

VESA 

DisplayHDR™ 600

HDR10 HDR10 1M:1 C/R
Pixel Dimming HDRVESADisplayHDR™ 400 True Black
Features NVIDIA® G-SYNC® ULTIMATE 

DP Adaptive-Sync

NVIDIA® G-SYNC® Compatible 

AMD FreeSync™ Premium Pro

HDMI 2.1 VRR

NVIDIA® G-SYNC® 

Compatible

AMD FreeSync™ Premium

AMD Radeon™ FreeSync™ 

Thunderbolt™ 4

USB-C

 

* Designänderungen möglich.

 


Quelle: LG

Hey... Ich bin Kay... Blogger, Zocker und Serienjunkie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit der Nutzung dieses Formulars bzw. der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.