Mit Aufklebern seine Welt bunter machen.

Wer kennt sie nicht? Die kleinen Bunten meist runden oder auch quadratischen Papier stücke mit den lustigen Bildchen oder Sprüchen drauf welche man meist schon als Kind bekommen hatte und diese überall hin geklebt hatte? Genau die rede ist selbstverständlich von Aufklebern oder auch Stickern. Früher wahren sie eher für Kinder meist mit dem Lieblings Fußballer drauf zusehen oder einer Cartoon Figur, heute hingegen finden sie auch schon bei den größeren anklang… Und sei es nur Weill ein guter Spruch darauf steht, aber das ist es nicht… Aufkleber werden heutzutage gerne von Firmen und unternehmen genutzt um für sich selbst Werbung zu machen und dies meist als Werbegeschenk bei einer Bestellung.

Warum auch nicht? solche Druckprodukte sehen meist recht gut aus und wenn sie dieses tun so werden sie auch gerne mal irgendwo hin geklebt wo man sie selbst oder auch andere gut sehen können, dabei ist vollkommen egal ob es sich um Werbung handelt oder aber ein hübsches Bild.

Allerdings lassen sich mit solchen Stickern nicht nur gut Werbung machen, auch kann man sich selbst super im Netz welche erstellen lassen und so als zum Beispiel kleiner YouTuber, Blogger oder keine Ahnung Künstler sein Logo und Website link relativ einfach unter die Leute bringen. Dazu reicht es meist schon einige dieser Sticker an der Frischen Luft zum Beispiel an einer Haltestelle liegen zu lassen… Wohl gemerkt liegen lassen und nicht festkleben. Dies hat den Sinn das Menschen von Natur aus neugierig sind und wenn sie einen Link auf einem Sticker sehen während sie gerade eh nichts zu tun haben, da diese auf die Bahn warten müssen gerne mal mit ihren Smartphones diese Links besuchen…

Also, wer eventuell ein kleines Unternehmen hat oder aber zum Beispiel als kleiner aber feiner YouTuber oder ähnliches durchstarten möchte, der sollte eventuell mal auf den obigen Link gehen und sich seine Möglichkeiten genauer ansehen.

 


Bilder Quelle: Bild von Michael Gaida auf Pixabay

 

 

AD  /  Sponsored  /  Werbung

Hey... Ich bin Kay... Blogger, Zocker und Serienjunkie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit der Nutzung dieses Formulars bzw. der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.