NEUER GRAFIK-STANDARD MIT 65 ZOLL: LG ULTRAFINE™ OLED PRO IM GROSSFORMAT

Den neuen LG UltraFine™ OLED Pro gibt es jetzt im Riesenformat: Mit einer Bilddiagonale von 65 Zoll ergänzt das Modell 65EP5G die in diesem Jahr vorgestellten 32 und 27 Zoll großen schreibtischtauglicheren Modelle. Der extragroße UltraFine™ OLED Pro löst mit 3.840 x 2.160 Pixel (UHD 4K) auf und bietet ein Kontrastverhältnis von atemberaubenden 1.850.000:1. Der mit dem Red Dot Design Award 2021 ausgezeichnete Bildschirm eignet sich etwa für VFX-Artists, Coloristen, Produzenten und andere Grafik- und Videoprofis.

Computer-Monitore mit OLED-Qualität

Unter dem Markennamen UltraFine™ vertreibt LG Electronics Computermonitore für Grafik- und Videoprofis mit höchsten Ansprüchen – Kreative, die auf eine perfekte Farbwiedergabe, hohe Kontraste und tiefe Schwarzwerte angewiesen sind. Mit der Serie UltraFine™ OLED Pro setzt LG einen starken Akzent, denn bislang hat kein Hersteller es geschafft, Monitore mit organischen Leuchtdioden (OLEDs) nachhaltig im Markt zu positionieren. Im TV-Bereich hat LG die unternehmenseigene OLED-Technologie in den vergangenen Jahren bereits als Premium-Standard etabliert.

Das Modell 65EP5G wird wegen seiner Größe als erster UltraFine™ Monitor vom LG-Unternehmensbereich Information Display (ID) vertrieben, die kleineren Schwestermodelle vom Unternehmensbereich IT Solutions.

Hell und atemberaubend kontrastreich

Die OLED-Technologie setzt Maßstäbe für die Bild- und Videobearbeitung: Jeder der mehr als acht Millionen Bildpunkte kann individuell gedimmt werden, dadurch werden auch feinste Details nicht durch Hintergrundbeleuchtung überstrahlt. Die Lichtstärke liegt beim 65EP5G bei bis zu 1000 cd/m² (Nits), das Kontrastverhältnis bei bis zu 1.850.000:1. HDR-Bilder und -Videos wirken dadurch besonders lebendig und lebensecht, einen Halo-Effekt – die Überstrahlung dunkler Bildbereiche durch angrenzende helle Bereiche – gibt es nicht. Dank echter 10-Bit-Farben reproduziert der Monitor mehr als eine Milliarde Farben wirklichkeitsgetreu.

Der Bildschirm deckt die Industriestandards DCI-P3 zu 98,5 Prozent und BT.709 zu 120 Prozent ab. Durch die erweiterte Kalibrierungsfunktionalität kann das Display mithilfe der LG-eigenen Software SuperSign for White Balance präzise auf Referenzniveau eingestellt werden. Die Kalibrierungsfunktion unterstützt programmierbare Hardware-1D- & 3D-LUTs und mehrere farbgenaue Profile für einen schnellen Wechsel zwischen kalibrierten Modi.

Wandmontage und Anschlussvielfalt

Der Bildschirm misst – ohne den dezenten schwarzen Standfuß – rund 145 mal 82 Zentimeter und lässt sich dank VESA-Mount-Standard (300 x 300) trotz seiner 31 Kilogramm Gewicht sicher an der Wand befestigen.

Als Eingangsschnittstellen stehen unter anderem HDMI, Quad Loop-Thru SDI (BNC) und IP (SFP+ & RJ45) zur Verfügung. Zu den unterstützten IP-Formaten gehören ST-2110 und ST-2022-6. Für den Einsatz in Broadcast- und virtuellen Produktionsanwendungen bietet der Bildschirm einen Genlock-Eingang.

„Mit dem 65 Zoll großen UltraFine OLED Pro tragen wir dazu bei, OLED als Referenzstandard für die professionelle Bild- und Videobearbeitung zu etablieren“, sagt Ingo Krause, Director Marketing & Sales Information Display DACH LG Electronics. „Der große Bildschirm ergänzt die kleineren Schwestermodelle perfekt, die Kombination eignet sich ideal etwa für Studioumgebungen.“

Das Schwestermodell LG UltraFine™ OLED Pro 32EP950 wurde von der Technical Image Press Association (TIPA) – einem internationalen Branchenverband von Fotomagazinen mit Sitz in Madrid – zum besten professionellen Video-Monitor des Jahres gekürt.

Details zum LG UltraFine™ OLED Pro 65EP5G finden Sie unter lg-informationdisplay.com/oled-signage/oledpro. Weitere Informationen zu LG finden Sie unter lg.com/de und presse.lg.de.

Spezifikationen LG UltraFine™ OLED Pro 65EP5G:

  LG UltraFine™ OLED Pro 65EP5G
Bildschirmgröße 65″
Auflösung UHD 4K (3.840 x 2.160)
Display-Typ OLED
Farbraum (Typ.) BT709 120%, DCI-P3 98.5%
Helligkeit 1000/900/500/185 nit (APL 3%/10%/25%/100%)
HDR DisplayHDR™ 400 TRUE BLACK
Farbkalibriert Ja
Betrachtungswinkel (vert./hor.) r/l 120(min), o/u 120(min) (△u’v‘ ≤ 0.025)
Reaktionszeit (GtG) 0,1 ms
Selbstkalibrierung Nein
Hardwarekalibrierug Ja
Anschlüsse Input HDMI (2, HDCP2.2 (HDMI 2.1)), SDI (4), REF In, RJ45 (LAN), RJ45 (GPI In), SFP(SFP+), USB (USB2.0 Type A)
Anschlüsse Output Audio Out (1, Head-Phone), SDI(4, Loop-through), RJ45(GPI Out) OUT(GPI)
Ergonomie VESA-kompatibel (300 x 300)
Software SuperSign for White Balance, LG Calibration Studio, OnScreen Control
Sonstiges Remote Controller (include battery 2ea), Installation Guide, Regulation Book
Preis auf Anfrage

 

#  #  #

 

 


Quelle: LG

Hey... Ich bin Kay... Blogger, Zocker und Serienjunkie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit der Nutzung dieses Formulars bzw. der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.